, ,

Gewinnspiel mit Qatar Airways: Gewinne drei tolle Preise

Mit Qatar Airways und Socrates könnt ihr jetzt drei tolle Preise gewinnen. Beantwortet die Gewinnspiel-Frage richtig und seid automatisch dabei. Zu gewinnen gibt es vier Tickets für das Heimspiel des FC Bayern gegen Tottenham, ein signiertes Bayern-Trikot sowie ein signierter Ball. Mitmachen und gewinnen!

Die Preise

4 x Eintrittskarten: FC Bayern – Tottenham

Gewinne 4 x Premium-Eintrittskarten für das Heimspiel des FC Bayern gegen Tottenham am 11. Dezember 2019, 21 Uhr in der Allianz Arena, München, wo dann auch Tottenhams neuer Trainers Jose Mourinho zu Gast sein wird. Verhindert Mou, dass die Bayern alle sechs Gruppenspiele gewinnen oder holen sich Hansi Flicks Schützlinge den Rekord?

1 x Signierter Ball der ganzen Mannschaft

Gewinne ein von allen Spielern des FC Bayern unterschriebenen Fußball. Robert Lewandowski, Serge Gnabry, Manuel Neuer und Co. – sie alle haben unterschrieben.

1 x Signiertes Trikot des FC Bayern

Gewinne ein von einem Spieler des FC Bayern unterschriebenes Originaltrikot des deutschen Rekordmeisters. Thiago, Thomas Müller, Kingsley Coman – sie alle haben unterschrieben.

Die Preisfrage

Welcher ehemalige Profi des FC Bayern und heutiger Musiker schrieb Kolumnen für das Socrates Magazin?

Kleiner Tipp: Seine Band nennt sich heute Whale City. Schicke deine richtige Antwort an info@socratesmagazin.de mit dem Kennwort „Qatar-Airways-Gewinnspiel“ und nehme automatisch an der Verlosung teil. Die Gewinner werden per e-Mail benachrichtigt. Einsendeschluss ist der 05.12.2019.

Allgemeine Hinweise: Nur volljährige Personen sind zur Teilnahme am Gewinnspiel berechtigt. Pro Person darf einmal am Gewinnspiel teilgenommen werden. Die Teilnahme ist unabhängig vom Kauf eines Produkts bzw. der Erfüllung anderer Bedingungen. Mitarbeiter von Socrates sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Das Recht, einzelne Personen vom Gewinnspiel auszuschließen, wenn gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen wird, behalten wir uns ausdrücklich vor. Auch Personen, die sich durch Manipulationen einen Vorteil verschaffen, sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Sollten wir hiervon erst nach Beendigung des Gewinnspiels oder nach Ausgabe des Gewinns Kenntnis erlangen, so kann auch nachträglich der Gewinn aberkannt und zurückgefordert werden. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinner wird nach Beendigung des Gewinnspiels per Zufallsprinzip von Socrates ausgelost und benachrichtigt Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden. Beschwerden bezüglich der Durchführung des Gewinnspiels sind innerhalb von 14 Tagen nach Ablauf der Laufzeit schriftlich an Socrates zurichten. Socrates behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Das Gewinnspiel wird insbesondere dann vorzeitig beendet, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen (z. B. Fehler oder Manipulationen, die die eingesetzte Hard- und/oder Softwarebetreffen) oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Resultiert eine vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels aus einem Verhalten eines Teilnehmers oder sonstigen Dritten kann Socrates von diesem den entstandenen Schaden ersetzt verlangen. DerRechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.