,

Friedhelm Funkel im Interview: Meine Karriere ist beendet

Friedhelm Funkel beendet seine Trainerkarriere

Friedhelm Funkel ist nicht mehr Trainer von Fortuna Düsseldorf. Im Interview spricht Funkel über das Aus bei der Fortuna, über seinen Nachfolger Uwe Rösler und über seine Entscheidung, die Trainer-Karriere zu beenden.

Friedhelm Funkel hätte gerne noch zwei, drei Spiele bekommen, weil er die Mannschaft auf einem guten Weg sah, doch die Chance bekommt der 66-Jährige nicht mehr. Fortuna Düsseldorf hat die Freistellung von Funkel am Mittwoch bekanntgegeben, sein Nachfolger wird Uwe Rösler. Der Deutsche arbeitete zuletzt in Schweden bei Malmö FF.

Für Funkel kommt das Aus in Düsseldorf mit dem Ende seiner Trainer-Karriere gleich. Dies hat er im Interview kurz nach seiner Entlassung bestätigt. Funkel spricht auch über seinen Nachfolger und verrät, wo er das Spiel gegen Eintracht Frankfurt nun verfolgen wird.

Video | Friedhelm Funkel: "Meine Karriere ist beendet"
Thuram, Murray, Sammer: Die neue Ausgabe ist da
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.