Petr Cech: Einmal Goalie, immer Goalie!

Auch im Eishockey-Tor stark: Petr Cech
Petr Cech ist auch im Eishockey-Tor ein echter Rückhalt. In seinem ersten Spiel für seine Guildford Phoenix hielt der ehemalige Torhüter des FC Arsenal und des FC Chelsea gegen die Swindon Wildcats gleich zwei Penalties und wurde so zum Matchwinner.

Der Mann kann es einfach nicht lassen. Petr Cech ist und bleibt eine Bank im Tor. Ob Fußball oder Eishockey, ist da schon fast egal. In seinem ersten Spiel für seine Guilford Phoenix, die in der 4. britischen Eishockey-Liga spielen, aavincierte der Tscheche zum Matchwinner.

Petr Cech wird zum Matchwinner: Das Video

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.